Freiburger Puppenbühne

BücherDVDsLinks

Bücher

Puppenspiel leicht gemacht
Karin Minuth

Mit dem vorliegenden Buch möchten wir Ihnen Mut zum eigenen Puppenspiel machen. Sie müssen gar nicht perfekt sein, wenn Sie das erste Mal hinter der Bühne stehen und das (unvermeidliche) Lampenfieber legt sich meist schon nach der Begrüßung, wenn die aufgeregten und fröhlichen Kinderstimmen Ihnen entgegenschlagen...

Natürlich gibt es ein paar Tricks, die einem unliebsame Erfahrungen ersparen, und damit Sie einen guten Einstieg ins Puppenspiel bekommen, finden Sie in diesem Buch alles, was wirklich wichtig ist. Und dann heißt es nur noch "Vorhang auf" und viel, viel Spaß!

Karin Minuth, Puppenspiel leicht gemacht, Gesundheitserziehung für den Kindergarten, Herausgeber: Landesarbeitsgemeinschaft für Gesundheitserziehung, Baden-Württemberg.

Diese Broschüre können Sie für 5,- € plus Porto bei der Freiburger Puppenbühne bestellen. Schicken Sie einfach eine .

Das Kaspertheater und seine Entwicklungsgeschichte
Johannes Minuth

Mit diesem Buch hat Minuth den historischen Hintergrund seines Metiers auf der Grundlage der zeitgenössischen Puppentheaterforschung erarbeitet. Er versteht es, die wichtigsten Linien der "Kaspertheatergeschichte" aufzuzeichnen und sie in leicht verständlicher Form zu präsentieren.

Der Leser findet in dieser chronologisch gegliederten Abhandlung einen handlichen Überblick über die Geschichte des Handpuppenspiels in der typisch deutschen Ausprägung des Kaspertheaters. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Darstellung der Entwicklung im 19. und 20. Jahrhundert.

Johannes Minuth, Das Kaspertheater und seine Entwicklungsgeschichte. Vom Possentreiben zur Puppenspielkunst, Nold Verlag, Frankfurt, 1996, 196 S., 16,- Euro, ISBN 3-922220-75-4

Hinweis zum Datenschutz